Das RömerMuseum Kastell Boiotro

Das Römermuseum Kastell Boiotro, gelegen in der Passauer Innstadt, ist in den Räumlichkeiten eines enkmalgeschützten mittelalterlichen Hauses unter­ gebracht, welches teilweise auf den Fundamenten des spätrömischen Kastells Boiotro ruht.

Blick in das Lapidarium im Untergeschoss des Museums

Im Mittelpunkt der im Jahr 2013 umfassend sanierten Dauerausstellung steht die fast ein halbes Jahrtausend währende Römerherschaft in Passau. Wie ein roter Faden zieht sich die Archäologie und Geschichte der römischen Militärstützpunkte auf Passauer Stadtgebiet durch die Ausstellung.

Blick in das Dachgeschoss des Museums

Zahlreiche Facetten des zivilen Lebens werden anschaulich am Beispiel archäologischer Original­ funde sowie mit Hilfe moderner Medienstationen und Modelle erläutert.

Besucherinfo

Öffnungszeiten:
1. März bis 15. November
Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 16:00 Uhr

Eintritt:
Regulär: 4,00 Euro
Ermäßigt: 2,00 Euro
Eintritt frei: Kinder unter 6 Jahre

Adresse:
Lederergasse 43-45
94032 Passau

Kontakt:
Telefon: 0851 36479
www.stadtarchaeologie.de/museum

Titelbild: (c) www.bayern.by – Florian Trykowski